Jeden Dienstag - Feierabendtouren für Jedermann!

Die Wanderfahrer des Radsportclubs bieten ab sofort wieder Feierabendtouren an, bei denen Mitfahrerinnen und -Fahrer herzlich willkommen sind! Treffpunkt ist jeden Dienstag um 17:00 Uhr am Vereinsheim des RSC Dinslaken an der Alleestraße 3 (Nähe Trabrennbahn). Die Touren führen auf verkehrsarmen Wegen durch die nähere und teils auch weitere Umgebung von Dinslaken. Voraussetzung für die Teilnahme ist natürlich ein verkehrtüchtiges Fahrrad. Gefahren wird mit einer Geschwindigkeit von ca. 18 Stundenkilometern, die auch von ungeübten Radfahrern leicht zu erreichen ist. Weitere Informationen gibt es unter der Telefonnummer 02064-828821. Zum Auftakt geht es am Dienstag, den 17.04.2018, auf eine 26 Kilometer Runde zwischen Voerde und Walsum auf überwiegend autofreien Wegen.


Was sind Wanderfahrer?



Radwandern fällt unter den Begriff - Breitensport für Radfahrer - gefahren wird mit einem normalen, verkehrssicheren Fahrrad. Wir, der Radsportclub Dinslaken 1922 e.V. bieten solche geführten und ausgeschriebenen Radwanderungen an. Radwanderungen bieten eine hervorragende Möglichkeit, die nähere Heimat per Rad kennen zu lernen und dadurch auch einen zum Teil völlig neuen Einblick in die umgebende Natur zu gewinnen. So bilden oftmals besondere Landstriche oder auch kulturelle Einrichtungen (z.B. Museen, Burgen, etc.) das Ziel. Sicherlich kann man Radwanderungen auch alleine unternehmen, bei den terminlich festgelegten Angeboten steht aber das Radfahren in einer Gruppe Gleichgesinnter bewusst im Mittelpunkt. Sie können damit sowohl zum individuellen Wohlbefinden beitragen, als auch die Freude an der Fortbewegung mit dem Fahrrad steigern. Mitglieder in einem Verein des Bund Deutscher Radfahrer e.V. oder Landesverbandes können die zurückgelegten Strecken in einem Fahrtenpass eintragen. Dieser wird dann als Grundlage für die Jahreswertung herangezogen; er gibt daneben aber auch einen Überblick über die gefahrenen Strecken. Wer also Interesse am Radwandern hat und nicht alleine Radfahren möchte, kann sich gerne den Radwanderfahrern des Radsportclub Dinslaken anschließen.